HINTER DEM COVER

Casandra_Krammer_Profilbild_02
Ein_Zitat

Hey! Ich bin Casandra Krammer 20+, Grafikdesignerin, Autorin, Anders(un)artig, Chaosmensch, Teetrinkerin und vor alledem buchverliebt.
Als Teil der Harry-Potter-Generation bin ich mit Fantasy-Romanen groß geworden, später öffnete sich mein Herz der Weltliteratur, den Dramen und dem ein oder anderen Liebesroman. Im Jahr 2005 entdeckte ich Fanfiction-Seiten für mich und begann, meine ersten Geschichten zu schreiben. Bis heute ist das Arbeiten mit Texten – nicht nur vor sondern auch hinter den Kulissen – mein schönstes Hobby.

Das Interesse an Kunst ist mir in die Wiege gelegt worden. Mit meinem Urgroßvater als Hamburger Bühnenbildner und meinem Vater als Maler habe ich schnell selber zum Buntstift gegriffen und jahrelang illustriert. Anfang 2010 vereinte ich meine Liebe für Kunst und Bücher und begann, Buchcover für Verlage und unabhängige Autoren zu gestalten. 2013 machte ich mich als Coverdesignerin selbständig. Ein Jahr später gründete ich zusammen mit dem MAIN-Verlag die Polygon Noir Edition, in der wir seit 2015 Jugendbücher und New-Adult-Romane im Gay-Genre herausgeben.

Mittlerweile habe ich einige Herzen gebrochen, philosophiert, viel gelacht, gelesen, geschrieben und mir selber Photoshop beigebracht – nicht unbedingt in dieser Reihenfolge – und bin auf der Suche nach neuen Herausforderungen, die mich genauso glücklich machen, wie meine Arbeit als Grafikerin ~ vielleicht sollte ich mit dem Stricken anfangen. 😉

Logo_01

a {visual} dialect. (Deutsch; Ein visueller Dialekt) ist 2015 aus dem Motto meiner alten Webseite “Buchdesign: Speaking a visual dialect” entstanden und steht für all das, was mich in den letzten 5 Jahren angetrieben hat: wundervolle Menschen, ein Nachttisch voller Bücher und das unbeschreibliche Gefühl, etwas Selbstgestaltetes in den Händen zu halten.


Loading